Kooperations­projekt ÖTK und SFU

Das Angebot wird von der Österreichischen Tierärztekammer in Zusammenarbeit mit der Psycho­logischen Universitätsambulanz der Sigmund Freud Privatuniversität unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Birgit Ursula Stetina angeboten.*
Die Durchführung erfolgt durch das Team der Abteilung für Mensch-Tier-Beziehungen der Ambulanz.
Die Psycholog:innen haben praktische und theoretische Expertise speziell für diesen Arbeits­bereich.
Die Einheiten finden als Online-Intervention in speziellen Fällen vor Ort in den Räumlichkeiten der Psychologischen Universitätsambulanz am Standort in 1020 Wien, Welthandelsplatz 3, statt, weiters ist auch der Standort Linz bei vermehrtem Bedarf für Termine vor Ort möglich.
Die gesamte Belegschaft ist gemäß § 37 Psychologengesetz 2013, BGBl. I Nr. 182/2013, zur Verschwiegenheit verpflichtet. Rückmeldung an die Tierärztekammer wird ausschließlich bezüglich der Nutzung des Kontingents, soziodemografischer Variablen und relevanter Themenbereiche gegeben.

Sie erhalten innerhalb von 48 Stunden einen Termin­vorschlag für einen Erst­kontakt, bei dem die Anmeldung formalisiert wird. Konkret wird bei diesem Erstkontakt die Be­rechtigung der Inanspruchnahme überprüft, Ziel­setzungen werden besprochen, Evaluations­instrumente der Einrichtung werden vorgestellt, offene Fragen be­antwortet. Vonseiten der Ambulanz wird eine Ein­schätzung getroffen, welche/r Psycholog:in am besten zu Ihnen passt, und Sie bekommen Terminvorschläge für den weiteren Prozess.

Hinweis: Es gibt keinen Zusammenhang zwischen der jährlichen Vet-Studie über die Stressbelastung der österreichischen Tierärzt:innen und dem Angebot der Universitätsambulanz. Die erwähnten Evaluationsintrumente dienen rein der verpflichtenden institutionellen Evaluation der Universitätsambulanz.
* Achtung! Begrenztes Teilnahmekontingent, kostenlose Inanspruchnahme solange der Vorrat reicht.

Termin Supervision und Beratung:
Univ.-Ass. Christine Krouzecky, MMSc.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Tel.: +43 1 798 40 98 / 372

Organisation und Umsetzung:
https://www.tieraerzteverlag.at/kontakt/kontakt 

 

  • logo tieraerztekammer

    Verantwortlich für die Kampagne

    tieraerzteverlag logo 4c HOR POS

    Organisation und Umsetzung

    logo sfu

    Kooperationspartner

    Verantwortlich für die Kampagne

    Organisation und Umsetzung

    Kooperationspartner

  •